Warum Klimaanlagen?

Bei sommerlichem Wetter steigen bei vollverglasten Traktorkabinen die Temperaturen recht rasch in einen unangenehmen Bereich, darunter leidet auch die Arbeitsleistung.
Darum ist beinahe jeder moderne Traktor mit einer Klimaanlage ausgerüstet. Damit diese auch ihre Leistung bringen kann und Ihnen einen angenehmen Arbeitsplatz bei jedem Wetter ermöglicht, sind, wie auch bei einem PKW einige Punkte zu beachten:

Wartung

Wir empfehlen alle 12 Monate:

* Messung des Hoch- und Niederdrucks
* Überprüfung der An- und Ausschaltpunkte des Kompressors
* Überprüfung auf Verschmutzungen oder Beschädigungen des Kondensators
* Luftverteilungs- und Umluftsystem überprüfen
* Sichtprüfung durchführen
* Überprüfung des Antriebriemens
* Lecksuche mit dem UV- Lecksuchsystem

Weiters empfehlen wir alle 24 Monate:

* Filtertrockner wechseln
* Ausblastemperatur an der Mitteldüse messen
* Kältemittel R134a absaugen und recyclen
* Korrekte Menge wieder auffüllen